[ATTN NEW RIDERS] Please note that all new forum users have to be approved before posting. This process can take up to 24 hours, and we appreciate your patience.

[GM BLOG] Reittiere der Ödlande

NXACuddlesNXACuddles
Riders of Icarus Rep: 36,945
Posts: 1,493
Administrator
edited September 27, 2016 in Deutsch GM Blogs
image

Reittiere der Ödlande von Wächter CuddleWings

Guten Tag, Riders! Ich hoffe, meine Rider-Kameraden freuen sich genauso sehr wie ich auf die Exarahn-Ödlande. Ich hoffe auch, dass wir ehrenvoll und mutig kämpfen werden, wenn wir uns auf dem Schlachtfeld begegnen. Im Kampf ist ein Rider ohne ein treues Reittier nicht viel wert! Mit dem Update der Ödlande kommen auch vier einzigartige Gefährten, die es zu bändigen und sammeln gilt, sowie zwei neue Ausrüstungssets. Schauen wir uns das doch mal genauer an!

NEUE PVP-RÜSTUNGSSETS

Ihr habt die folgenden Möglichkeiten, um euch zwei neue Rüstungssets in den Ödlanden zu verdienen:
  • Schließt Quests ab, um Exarahn-Münzen zu erhalten und Rüstung von NPCs zu kaufen
  • Verdient die Rüstungssets als Drops von besiegten NPCs
  • Stellt euch eure eigene PvP-Ausrüstung mit den Materialien aus den Ödlanden her
Schlichte Jägerausrüstung (Für Rider ab Stufe 30)

image

Diese Ausrüstung stärkt die PvP-Verteidigung eures Charakters und ermöglicht die Bändigung von Nachtmahr.

Mittelmäßige Jägerausrüstung (Für Rider ab Stufe 35)

image

Die Mittelmäßige Jägerausrüstung bietet eurem Charakter eine zusätzliche Erhöhung der PvP-Verteidigung im Vergleich zum Schlichten Jägerset und ermöglicht es, Profane Apocalypse zu bändigen.

NEUE WILDE REITTIERE ZU BÄNDIGEN

Anders als die Reittiere außerhalb der Ödlande ist jedes Exarahn-Reittier imstande, dem Effekt „Hand des Verderbens“, welcher die Bewegungsgeschwindigkeit des Reittiers verringert, standzuhalten. Die Reittiere der Exarahn-Ödlande sind besonders selten und einzigartig, wenn man bedenkt, dass ihr 1.000 Jahre in die Vergangenheit reist – wodurch ihr diese Reittiere in der gegenwärtigen Zeitlinie sammeln könnt. Lest, wie ihr diese neuen Gefährten bändigen könnt und welche besonderen Fähigkeiten sie haben.

Nachtmahr (Heroisches Reittier)

image

Es kann ziemlich herausfordernd werden, Nachtmahr in den Ödlanden aufzuspüren, da er zufällig in verschiedenen Gebieten der Karte erscheint. Nachtmahr ist nur zähmbar, wenn ihr die Schlichte Jägerausrüstung anlegt. Er ist außerdem einer meiner persönlichen Favoriten aus den Ödlanden – AUS REIN ÄSTHETISCHEN GRÜNDEN ... Mich ziehen eher Reittiere an, die auch etwas fürs Auge zu bieten haben! Aber seine speziellen Fähigkeiten sind auch ziemlich beeindruckend.

Spezial-Fähigkeiten:
Mystische Abwehrkraft: Widersteht den Umgebungseffekten aller Regionen.
Legendäre Aura: PvP-Angriffsrate um 17 % erhöht
Pferdeausdauer: Max. EP um 16 % erhöht.
Dunkler Sprint: Erhöht Bewegungsgeschwindigkeit für 20 Sekunden um 20 %.
Vorderhuframme: Ein Angriff, der den Gegner mit den Vorderhufen des Gefährten zu Boden schleudert.

Profane Apocalypse (Heroisches Reittier)

image

Genau wie Nachtmahr ist auch Profane Apocalypse schwer zu finden, da er zufällig auf der Karte auftaucht. Profane Apocalypse ist nur zähmbar, wenn ihr die Mittelmäßige Jägerausrüstung anlegt. Wenn ihr auf Profane Apocalypse durch die Ödlande reitet, werden eure Gegner mit Sicherheit eingeschüchtert sein!

Spezial-Fähigkeiten:
Mystische Abwehrkraft: Widersteht allen Umgebungseffekten aller Regionen.
Apokalyptische Abwehrkraft: PvP-Widerstand um 19 % erhöht.
Kampfbereit: Magischer und physischer Angriff um 30 % erhöht.
Pferdeausdauer: Max. EP um 18 % erhöht.
Apokalyptische Macht: Erhöht Bewegungsgeschwindigkeit für 20 Sekunden um 35 % und Ausweichen um 5 %.

Grudd (Elite-Reittier)

image

Grudd findet ihr nahe des Tors des Eroberers am Eingang zu den Ödlanden. Als Elite-Reittier benötigt Grudd ein spezielles Zeichen, um gebändigt werden zu können. Dieses könnt ihr erhalten, wenn ihr die Quest „Ins Exarahn-Ödland“ abschließt oder von Gegnern in den Ödlanden erbeuten.

Spezial-Fähigkeiten:
Widerstand gegen das Böse: Der Gefährte hat sich an die bösen Mächte der Ödlande angepasst.
Kampfbereit: Erhöht PvP-Verteidigung um 5 %.
Brüllen des Hundes: Erhöht magischen Angriff für 20 Sekunden um 20 %.
Höllische Macht: Magische Verteidigung um 3 % erhöht.

Rage (Elite-Reittier)

image

Wie Grudd benötigt auch Rage ein spezielles Zeichen, um gebändigt werden zu können, welche ihr erhalten könnt, wenn ihr die Quest „Ins Exarahn-Ödland“ abschließt oder als Beute von den Gegnern in den Ödlanden. Rage lässt sich einfach am Tor des Eroberers, dem Eingang zu den Ödlanden, finden.

Spezial-Fähigkeiten:
Widerstand gegen das Böse: Der Gefährte hat sich an die bösen Mächte der Ödlande angepasst.
Harter Kern: PvP-Widerstand um 5 % erhöht.
Schützender Schrei: Erhöht physische Verteidigung für 30 Sekunden um 20 %.
Schlangenhals: Verursacht Betäuben für 2 Sekunden.
Harte Schale: Physischer Widerstand um 5 % erhöht.

Ich hoffe, dass unsere tapferen Rider am Update Exarahn-Ödland, das am 18. August erscheint, viel Spaß haben werden! Die Manastein-Kämpfe werden wirklich episch werden, also bereitet eure Gildenallianzen auf das vor, was kommt!

Wir sehen uns in den Himmeln über Hakanas, furchtlose Rider!



xKamikaze